Schwarzes Brett > ansehen

Das Schwarze Brett

-> neuen Beitrag anfügen

30 Einträge. Alle Einträge bleiben 2 Monate am Brett.
Theaterkurse sind in der Kursliste.

wir suchen:

Dringend gesucht: Abendspielleiter/in

Wir, das Kellertheater Winterthur, suchen für ein Gastspiel im Theater Winkelwiese Zürich eine/n motiverte/n Abendspielleiter/in, der/die 8 Vorstellungen sowie die Generalprobe betreuen kann. Zeitraum: 20.09. - 06.10.18. Wer Interesse (und möglichst Erfahrung) hat, bitte rasch melden unter uvooyen@kellertheater-winterthur.ch oder 076-4988158.


Kellertheater Winterthur
Marktgasse 53
8400 Winterthur

Eingetragen am 16.08.2018
wir suchen:

Zwei Hörspiel-Sprecher

Für ein Dialekt-Hörspiel suchen wir zwei junge Sprecher mit Glarner- oder Bündner-Dialekt.

Folgende Rollen sind zu besetzen:

- Junge, ca. 12 Jahre
- junge Frau, ca. 20 Jahre

Die Sprecher können natürlich älter sein, müssten aber junge Stimmen haben und entsprechenden Dialekt beherrschen.

Aufnahmeort: Zürich
Zeitpunkt: Mitte September 2018 (ein Halbtag)

Regie: Myriam Zdini / Technik: Michael Sauter
Auftraggeber: Tektonikarena Sardona

Die Arbeit wird entlöhnt.

Wenn du jung bist, Glarner- oder Bündner-Dialekt sprichst, und vielleicht schon Erfahrung als Sprecher oder Schauspieler hast, dann meld dich.








Myriam Zdini (Regie)
myzdini@gmail.com

Zürich oder Anreisebereitschaft

Eingetragen am 15.08.2018
wir suchen:

einen Schauspieler

Gesucht wird ein Schauspieler (Profi oder Amateur, Bühnendeutsch Voraussetzung)
für ein Theaterprojekt über Künstliche Intelligenz.
Raum: St.Gallen/Ostschweiz
Rolle: Hannes der Zweite, Roboter
Alter: 20-50 Jahre
Spielort: Theater 111, St.Gallen
Zeitraum: Proben November 18 - Februar 19, Première am 6. Februar 2019.
12 Vorstellungen im Februar und März.
Beteiligte: Anne Meyer, Regie, Spiel: Thomas Fuhrer und Nathalie Hubler


Nathalie Hubler, St.Gallen, Schweiz

Eingetragen am 13.08.2018
wir suchen:

1 Herr für Theater Uster 26./27.01.2019

für unsere Theatergruppe / Chränzli im Stadthofsaal Uster ZH am 26./27.01.2019

suchen wir 1 Herr. Es stehen 2 Rollen zur Auswahl. Das Stück heisst: ....und dann kam Dolly!
Unternehmer Peter wird von seiner Frau betrogen und wird deshalb verrückt und sieht ein hübsches Mädchen Namens Dolly! (Dolly ist unsichtbar, Dialoge mit der "Luft") ca. 133 Einsätze.

Psychiater Ferdi, die nächtliche Bekanntschaft der Unternehmersehefrau, er darf zum Schluss Peter behandeln und Dolly verschwindet ca. 119 Einsätze.

Proben ab 28.08.2018 DI 19.30 Uhr im Pflegeheim Dietenrain Uster / Dez./Jan. DI und DO evt. FR.

Lohn: 2 Aufführungen SA Abend und SO NM und der Applaus des Publikums, in den Proben wird zwar kräftig gearbeitet, jedoch auch gelacht. Wir sind ein flottes Team und suchen Unterstützung. Bist Du dabei?


Melde Dich bitte bei unserem Regisseur: Marcel, Tel. 044 994 10 24

Eingetragen am 13.08.2018
wir suchen:

Engagierte Helfer & Helferinnen gesucht!

Das Theater Zumikon produziert neu das Musical „Die Schweizermacher“ nach dem erfolgreichsten Schweizer Film von Rolf Lyssy, welches im März/April 2019 in Zumikon zur Aufführung kommt.

Wir suchen engagierte Helfer & Helferinnen, die uns bei der aktuellen Theaterproduktion im 2019 in folgenden Bereichen tatkräftig unterstützen:

- Leitung Team Maske
- Helfer/-innen Maske
- Helfer/-innen Frisuren (Leitung vorhanden)
- Helfer/-innen Kostümen / Requisiten (Leitung vorhanden)
- Helfer/-innen Technik
- Helfer/-innen Bühnenbau (Leitung vorhanden)
- Helfer/-innen Theaterbeiz

Steckbrief zum Musical „Die Schweizermacher“:

- Buch und Regie: Paul Steinmann
- Musik und Liedtexte: Markus Schönholzer
- Probebeginn 19. September 2018
- Premiére am Freitag, 22. März 2019
- 2. Vorstellung am Samstag, 23. März 2019
- 3. Vorstellung am Sonntag, 24. März 2019
- 4. Vorstellung am Mittwoch, 27. März 2019
- 5. Vorstellung am Freitag, 29. März 2019
- 6. Vorstellung am Samstag, 30. März 2019
- 7. Vorstellung am Sonntag, 31. März 2019
- 8. Vorstellung am Donnerstag, 4. April 2019
- Derniére am Freitag, 5. April 2019
- Aufführungsort: Zumikon (Zürich)

Interesse geweckt? Meldet Euch bei uns, dann informieren wir euch gerne über das weitere Vorgehen.
Wir freuen uns auf Euch!



Nähere Infos unter:
Theater Zumikon, Handy 079 / 681 38 29

Eingetragen am 10.08.2018
wir bieten:

Schalktheater Infoabend

Das inklusive Theaterprojekt Schalktheater arbeitet mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und erarbeitet jedes Jahr eine professionelle Theaterproduktion. Dieses Jahr wurde unter der Regie von Malte Schlösser ein "Sommernachtstraum - und was ich sonst noch so alles verpasst habe" inszeniert und vom 23. - 29.8. im Kulturmarkt Zürich aufgeführt.

Für alle, die etwas hinter die Kulissen eines inklusiven Theaterprojektes blicken möchten, veranstaltet das Schalktheater zusammen mit involvierten Partnern einen Infoabend und Panel an dem es sich und die Thematik vorstellt.

Dienstag, 28. August um 18 Uhr, mit anschliessender Aufführung des Stücks

mehr Informationen unter: http://schalktheater.ch/aktuelles/das-schalktheater-stellt-sich-vor

www.kulturmarkt.ch/veranstaltungen/ein-sommernachtstraum


www.schalktheater.ch
www.kulturmarkt.ch

Aufführungsort: Kulturmarkt, Aemtlerstrasse 23, 8003 Zürich

Eingetragen am 09.08.2018
wir bieten:

Raum für Freischaffende Künstler

Hallo!

Die Zeit nach der Schauspielschule ist nicht immer die leichteste. Man tritt frisch in die Theater/Filmwelt, ist voller neuer Ideen und motiviert. Allerdings stellt man sehr bald fest, wie gross die Konkurrenz wirklich ist. Es ist etwas völlig anderes von Aussenstehenden zu hören, wie schwer es ist erfolgreicher Schauspieler zu sein und dann selbst tatsächlich festzustellen, dass die anderen wohl recht hatten. Ich selbst nenne das gerne den «Die-Welt-hat-doch-nicht-auf-mich-gewartet Moment». Man wird frustriert und hat keine Lust mehr irgendetwas zu tun. Im schlimmsten Fall hört man sogar auf an Castings zu gehen. Nicht nur als Jungschauspieler, sondern immer stecken wir in der Situation das wir entweder ein Engagement haben und unsere Fähigkeiten pflegen können, oder kein Engagement haben und aus der Übung kommen.

Aus diesem Grund haben wir einen Verein ins Leben gerufen, der professionellen Künstlern in dieser Situation helfen möchte. Unser Konzept besteht aus drei einfachen Punkten:

1. Wir bieten Raum für regelmässiges Training, in dem man in einer Gruppe an seinen Fertigkeiten schleifen und neues Lernen kann, so das man immer in Topform für das nächste Casting ist.
2. Wir bieten eine Plattform, in der Künstler sich in neuen Bereichen ausprobieren können. Jeder der mal was Neues ausprobieren möchte, der vielleicht mal als Regisseur arbeiten möchte, ist eingeladen das bei uns auszuprobieren.
3. Wir bieten Theater, dass es in dieser Form bei uns noch nicht gibt. Es ist uns ein Anliegen durch dieses Experimentieren und Proben einen Theaterstil zu entwickeln neuen Wind in unsere Theaterstadt bringt. Während unserem Training werden wir Stücke einstudieren, die die Zuschauer auf eine neue, tiefe Art ergreifen sollen.

Wir laden gerne alle interessierten ein an ein erstes Probetraining zu kommen. Das erste Treffen findet am 20.8.2018 um 13:30 in Basel statt. Die Platzzahl ist begrenzt, darum lieber früher als später anmelden. Sollten aber noch Fragen offen sein kann man sich gerne jederzeit via Mail melden.

Sowohl Fragen als auch Anmeldungen gehen an:
info@carolinpfaeffli.ch

Wir vom Verein Stage of Million Dreams freuen uns auf Dich!

Liebe Grüsse

Carolin Anja Christian


Basel

Eingetragen am 09.08.2018
wir suchen:

Lust am Theater?

Wir suchen dich!
Wir sind eine kleine aber feine Theatergruppe aus Zofingen AG. Es gibt uns bereits seit 6 Jahren und nun suchen wir Leute die Lust am Theaterspielen haben. Unser nächstes Projekt ist noch nicht klar, du kannst daher mitentscheiden worauf du Lust hast. Gerne kannst du dir unter www.affetheater.ch ein Bild von uns machen. Theatererfahrung ist keine Voraussetzung um bei uns mitspielen zu können.

Hast DU interesse? Melde dich bei uns, wir würden uns freuen dich kennenzulernen!

Melden unter:
affetheater@gmx.ch
079 945 59 47 (am besten per SMS erreichbar)


Julia Seeholzer
Für alle die den Weg auf sich nehmen möchten. :)

Eingetragen am 06.08.2018
wir bieten:

Bühne für Try-out

An alle, die gerne Kinderaugen zum Leuchten bringen und Geschichten erzählen
Figurentheater, Zauberei, Zirkus, Musik, Vorlesen, Basteln/Werken etc.

Liebe Künstlerin, Lieber Künstler
Möchtest du dein neues Stück vor einem kleinen feinen Publikum ausprobieren?
Wir bieten dir eine Bühne für dein „Try-out“ im KulTWerk Thalwil. Einmal monatlich findet sonntags das Chinderlabor statt (September – Mai).
Die Bühne ist ca. 4x4m gross, leicht erhöht und verfügt über einer einfache Lichtanlage. Bei Bedarf steht auch die Audioanlage zur Verfügung.
Der Zuschauerraum bietet Platz für maximal 60 Personen. Die Tische und Stühle sind alle mobil, daher kann der Raum je nach Bedürfnis eingerichtet werden.
Da sich der Verein KulTWerk selbst und über Sponsoren finanziert, kann keine Gage ausbezahlt werden. In der Regel gibt es eine Kollekte, welche vollumfänglich der Künstlerin / dem Künstler zur Verfügung steht.
Das Chinderlabor ist eine etablierte Veranstaltungsreihe im KulTWerk und geniesst einen guten Ruf.
Falls du Interesse hast, in der nächsten Saison Teil des Chinderlabors zu sein, melde dich bitte per Mail bei Conni Schneider unter cors@gmx.ch für mehr Informationen und die freien Daten zur Auswahl.
Vielen Dank auch fürs Weiterleiten an andere Interessierte.
Herzliche Grüsse im Namen des KultWerk Chinderlabor
Conni Schneider

KulTWerk Thalwil
Gotthardstrasse 62
8800 Thalwil
www.kultwerk-thalwil.ch


Zürich / linke Zürichseeseite

Eingetragen am 04.08.2018
wir suchen:

Statisten(m/w) für Theater (15-35J.), AG

Das Teatro Palino in Baden führt im November ein Theaterstück zum Thema 68er Jahre auf. Dazu sollen Massenszenen der Jugendunruhen 1968 aber auch des Landesstreiks 1918 (als Rückblick) nachgestellt werden. Diese Szenen würden komplett von den Statisten und Statistinnen übernommen werden, was euch den perfekten Einblick in die Theaterwelt bietet.

Wir sind auf der Suche nach Statisten jeden Alters aber mit dem Schwerpunkt von 15 bis 35 Jährigen. Es werden sowohl Männer als auch Frauen benötigt. Gerne dürft ihr euch auch zusammen mit euren Freunden anmelden. Uns ist einzig die Liebe zum Theater sehr wichtig. Da das Theater über kein grosses Budget verfügt, können wir leider nur die Spesenkosten übernehmen.

Die Aufführungen finden vom 31.10 bis zum 1.12.2018 jeweils am Mittwoch-, Freitag- und Samstagabend ab 20:30 Uhr statt. Es ist dabei nicht Pflicht bei allen Aufführungen anwesend zu sein. Vor der Premiere wäre jedoch die Anwesenheit an etwa 5 Proben notwendig.

Falls wir dein Interesse geweckt haben, dann melde dich doch für eine erste Kontaktaufnahme per E-Mail (isabelursprung@hotmail.com) bei mir. Für die genauere Einteilung benötigen wir ein Foto von dir sowie dein aktueller Wohnsitz und dein Alter. Wir freuen uns sehr von dir zu hören und dich schon bald als Teil unseres Teams begrüssen zu dürfen.


Region Baden (AG)

Eingetragen am 03.08.2018
wir suchen:

Techniker/in

Theater PurPurRot sucht für die Produktion "The Kings Speech" mit Aufführung im Oktober/November einen Techniker oder eine Technikerin für die Beleuchtung.
Du hast Freude und Flair für die Gestaltung und Umsetzung, Bezahlung nach Absprache. Gesteuert wird das Licht mit dem Computer mit dem Programm Carmen D4.
Ab September beginnt die Ausleuchtung/Einrichtung der Bühne. Einsatz in der Schlussphase und fahren des Lichtes an den Wochenenden im Oktober und November.

theater-purpurrot.ch


Kanton Zürich und Bad Zurzach

Eingetragen am 28.07.2018
wir suchen:

Casting Fernsehserie Wilder

für die 2. Staffel der TV-Serie
WILDER
suchen wir:


einen jungen, talentierten Schauspieler
15/16 Jahre alt

Betim (15, eher dunkelhaarig), lebt in einem Dorf im Berner-Jura und ist der Sohn des Pizzeria Inhabers Enver Kabashi.
Er ist eher still, nicht gut mit Worten, er mag Tiere und verbringt viel Zeit auf dem Pferdehof von Georg.


Wenn du Berner Dialekt sprichst, dich angesprochen fühlst und interessiert bist, freuen wir uns auf deine baldige Anmeldung mit:

- 1 bis 3 aktuellen Fotos
- Geburtsdatum
- Persönliche Daten
- Hobbys + Fähigkeiten
- Ev. Theater- / Filmerfahrung



Gedreht wird für ca 3 Monate im Zeitraum von September – Ende Dezember 2018.

Wir sind selbstverständlich für Fragen zu erreichen.




Susan Müller Casting
Dienerstrasse 7
CH-8004 Zürich
Telefon 0041 44 242 10 91
info@susanmueller-casting.ch
www.susanmueller-casting.ch


Bern, Solothurn und Umgebung

Eingetragen am 25.07.2018
wir bieten:

Regiehospitanz Musiktheater kurzfristig

Regiehospitanz für Musiktheaterproduktion im Raum Lu zu vergeben:

Daten: 29.7. / 30.7. / 31.7.
(tagsüber)
10.8. (abends) / 11.8. (tü) /
12.8. (tü) / 13.8. (ab) /
14.8. (ab) / 16.8. (ab) / 18.8.
(ab) / 25.8. (ab)

Wertvolle Erfahrung mit professionellen Schauspielern und Musikern. Unentgeltlich. Spesenvergütung n.A.

Wir freuen uns über Deine Nachricht mit kurzem CV an
info@kairosproduktion.ch


Region Luzern (Neuenkirch)

Eingetragen am 25.07.2018
wir suchen:

Statisten in Baden gesucht

Das Teatro Palino in Baden führt im November ein Theaterstück zum Thema 68er Jahre auf. Dazu sollen Massenszenen der Jugendunruhen 1968 aber auch des Landesstreiks 1918 (als Rückblick) nachgestellt werden. Diese Szenen würden komplett von den Statisten und Statistinnen übernommen werden, was euch den perfekten Einblick in die Theaterwelt bietet.

Wir sind auf der Suche nach Statisten jeden Alters aber mit dem Schwerpunkt von 15 bis 35 Jährigen. Es werden sowohl Männer als auch Frauen benötigt. Gerne dürft ihr euch auch zusammen mit euren Freunden anmelden. Uns ist einzig die Liebe zum Theater sehr wichtig. Da das Theater über kein grosses Budget verfügt, können wir leider nur die Spesenkosten übernehmen.

Die Aufführungen finden vom 31.10 bis zum 1.12.2018 jeweils am Mittwoch-, Freitag- und Samstagabend ab 20:30 Uhr statt. Es ist dabei nicht Pflicht bei allen Aufführungen anwesend zu sein. Vor der Premiere wäre jedoch die Anwesenheit an etwa 5 Proben notwendig.

Falls wir dein Interesse geweckt haben, dann melde dich doch für eine erste Kontaktaufnahme per E-Mail (isabelursprun@hotmail.com) bei mir. Für die genauere Einteilung benötigen wir ein Foto von dir sowie dein aktueller Wohnsitz und dein Alter. Wir freuen uns sehr von dir zu hören und dich schon bald als Teil unseres Teams begrüssen zu dürfen.


Region Baden

Eingetragen am 24.07.2018
wir suchen:

Tanzlehrer für Swing-Tänze

SWINGCOPATE! ist ein junges Team professioneller Tanzlehrer im Grossraum Ostschweiz mit Schwerpunkt auf traditionelle afroamerikanische Tänze der Jazz-Ära.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir per 30. September erfahrene Leader (m/f) für Gastaufenthalte von 3 – 12 Monaten (Vollzeit). Wir bieten ein etabliertes Netzwerk wöchentlicher Kurse sowie verschiedene weitere Engagements wie Workshops, Crashkurse und Auftritte.

Neben einer offenen, engagierten Persönlichkeit mit einer Prise Humor solltest du folgende Anforderungen erfüllen:

– Professionelle Kenntnisse in Lindy Hop, Charleston, Solo Jazz, Balboa

– Kenntnisse weiterer Swing-Tanzstile sind erwünscht (Shag, Boogie Woogie, …)

– Fundierte Teaching-Erfahrung mit verschiedenen Levels (Beginner bis Advanced)

– Zeitliche Flexibilität

– Erfahrung im Choreographieren für verschiedene Events (Auftritte, Hochzeiten, …)

– Turniererfahrung (national und international)

Wenn dieses Profil auf dich zutrifft, sind wir gespannt auf deine vollständige Bewerbung und ein Motivationsschreiben per Mail an info@swingcopate.ch

Bewerbungsfrist: 31. August 2018

Wir freuen uns, von dir zu hören!

www.swingcopate.ch


SWINGCOPATE!
Grossraum Ostschweiz

Eingetragen am 18.07.2018
wir suchen:

Engagierte Helfer & Helferinnen gesucht!

Das Theater Zumikon produziert nun das Musical „Die Schweizermacher“ nach dem erfolgreichsten Schweizer Film von Rolf Lyssy, welches im März/April 2019 in Zumikon zur Aufführung kommt.

Wir suchen engagierte Helfer & Helferinnen, die uns bei der aktuellen Theaterproduktion im 2019 in folgenden Bereichen tatkräftig unterstützen :

- Leitung Team Maske
- Helfer/-innen Maske
- Helfer/-innen Frisuren
- Helfer/-innen Kostümen / Requisiten
- Helfer/-innen Technik
- Helfer/-innen Bühnenbau
- Helfer/-innen Theaterbeiz


Steckbrief zum Musical „Die Schweizermacher“:

- Buch und Regie: Paul Steinmann
- Musik und Liedtexte: Markus Schönholzer
- Probebeginn Ende September 2018
- Premiére am Freitag, 22. März 2019
- Derniére am Freitag, 5. April 2019
- Anzahl Aufführung: ca. 8x
- Aufführungsort: Zumikon (Zürich)
- Gage: kein Entgelt

Interesse geweckt?
Meldet Euch bei uns, dann informieren wir euch gerne über das weitere Vorgehen.






Nähere Infos unter:
Theater Zumikon, Handy 079 / 681 38 29

Eingetragen am 16.07.2018
wir suchen:

Künster und Künstlerinnen gesucht

Jeden Tag in der Adventszeit eine kulturelle Überraschung – von Kulturschaffenden.
Eintreten und sich überraschen lassen!

Der Kulturadventskalender Baar bietet professionellen Kulturschaffenden eine Plattform ihr Können zu zeigen. Vom 1. bis 23. Dezember 2017 öffnet sich täglich von 18.00 bis 18.30 Uhr ein Kulturtürchen im Schwesternhaus im Dorfzentrum von Baar. Der Kulturadventskalender verschaft dem Publikum in der hektischen Weihnachtszeit eine kurze Auszeit und ermöglicht vielfältige Kulturerlebnisse.

Dafür suchen wir Künstler und Künstlerinnen aller Sparten, von Theater zu Tanz über Lesungen bis hin zu Musik und Performance – alles ist möglich!

Interesse geweckt? Dann sendet uns das Anmeldeformular bis spätestens am 1.9.2018 zurück. Anschliessend informieren wir euch über das weitere Vorgehen. Selbstverständlich wird auch eine kleine Gage ausbezahlt. Das Anmeldeformular und zusätzliche Informationen findet ihr auf unserer Homepage www.kulturadventskalender.ch.
Bei allfälligen Fragen dürft ihr euch gerne per Telefon oder Email bei uns melden.
Wir freuen uns über eure Rückmeldungen. Madeleine und Giannina


Kulturadventskalender Baar
www.kulturadventskalender.ch

Eingetragen am 13.07.2018
wir suchen:

Spieler für Volkstheater im Fricktal

Der Theaterverein Stein (www.thv-stein.ch) sucht für die Produktion vom Januar 2019:

- männlicher Schauspieler (ca. 35 - 45 Jahre) --> sehr DRINGEND
- männlicher Schauspieler (ca. 55 - 65 Jahre) --> nice to have

Die Proben beginnen üblicherweise Mitte/Ende August. Bis Ende Oktober finden zwei Proben wöchentlich statt (Tage stehen noch nicht abschliessend fest), Ab November sind drei Proben pro Woche angesetzt (voraussichtlich Mo, Mi, Do).

Über eure Kontaktaufnahme freuen sich Béatrice Meier oder Katrin Gisler sehr.


beatrice.meier@gmx.ch, 077 413 30 36
katrin.gisler@thv-stein.ch, 079 176 23 93
Region: Fricktal, Brugg, Baden, Aarau, Basel

Eingetragen am 11.07.2018
wir suchen:

Theaterpädagogen / Theaterpädagogin 80%

Tempus fugit ist seit über 20 Jahren ein freies Theater mit eigener Produktions- und Spielstätte in Lörrach. Das Theater versteht sich als Bühne von und für alle Altersgruppen, als Ort, an dem theaterpädagogische Prozesse zusammengeführt werden und als Wegbereiter einer inklusiven und teilhabenden Theaterkunst. Im Zentrum der Theaterarbeit steht das künstlerische Forschen und Reflektieren. Alle Projekte werden mit einem Spielzeitteam aus 20 jungen Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren nach dem Prinzip „Jugend schult Jugend“ entwickelt und durchgeführt.

Für die Spielzeit 18/19 suchen wir eine/n engagierte/n

Theaterpädagogen / Theaterpädagogin 80%

der/die mit großer Motivation und Begeisterungsfähigkeit an unseren Projekten mitwirkt. Auf Sie wartet eine anspruchsvolle Aufgabe, die Ihnen viel inhaltlich-thematische Gestaltungsmöglichkeiten offen hält, abwechslungsreiche theaterpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen bietet und die inhaltliche Begleitung eines jungen Spielzeitteams beinhaltet.

Zu den Tätigkeitsbereichen zählen:

- Inszenierungen von Jugend- und Schultheaterproduktionen
- die Konzeption und Durchführung von theaterpädagogischen Projekten zwischen künstlerischer und pädagogischer Ausrichtung
- Mitwirken bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Theaters
- Projektakquise und -finanzierung
- Lehrtätigkeit in der Grundlagenausbildung Theaterpädagogik

Anforderungsprofil:

- Abgeschlossene theaterpädagogische Ausbildung
- Erfahrung in der Theaterpädagogik
- Kreativität und die Lust am Verwirklichen eigener Ideen
- Interesse an inklusivem und interkulturellem Arbeiten
- Soziale Kompetenz
- Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität

Zeitraum: 01. September 2018 – 31. August 2019
Bezahlung: nach Vereinbarung

Bitte schicken Sie eine aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Qualifikationsnachweise) in einem PDF- Dokument per Mail bis spätestens 16.Juli 2018 an
Ric Weisser (bewerbung@fugit.de)

Fragen und Infos: www.fugit.de oder 07621-15784-51


Theater Tempus fugit e.V.
Adlergäßchen 13
D - 79539 Lörrach
T +49 (0)7621 15784-0
F +49 (0)7621 15784-15


Eingetragen am 11.07.2018
wir suchen:

Techniker gesucht

Das Kellertheater Winterthur sucht für seine erste Produktion in der Spielzeit 2018/19 einen Techniker für die Betreuung der Endproben (täglich 10-17 Uhr, HP und GP abends) sowie das Fahren der Vorstellungen. Wenn du Erfahrung in diesem Bereich hast und vorzugsweise als Lichttechniker und eine freundliche, kollegiate Arbeitsweise, dann melde dich doch bitte unter leitung@kellertheater-winterthur.ch oder 076-4988158.
Die Premiere der Produktion ist am 22. September, insgesamt 10 Vorstellungen bis 07. Oktober. Beginn der Endproben ist am 17. September.


Kellertheater Winterthur
Marktgasse 53
Postfach 2040
8400 Winterthur


Eingetragen am 09.07.2018
wir bieten:

Praktikum Kulturmanagement

Jeden Tag im Advent eine kulturelle Überraschung. Der Kulturadventskalender Baar öffnet täglich
vom 1. bis 23. Dezember ein Kulturtürchen, das von Künstlerinnen und Künstlern und Vereinen aus
der Region gestaltet wird.
Präsentiert werden Kurzprogramme, Ausschnitte oder Try-Outs aus den verschiedensten Sparten.
Die kurze Aufführungsdauer und der freie Eintritt animieren das Publikum sich 30 Minuten auf etwas
komplett Unerwartetes und Neues einzulassen. Es erhält so einen Einblick in den Schaffensprozess
lokaler Künstlerinnen und Künstler und wird über deren aktuelle Projekte informiert. Der
Kulturadventskalender wird 2018 zum vierten Mal durchgeführt.

Zur Verstärkung unseres Zweier-Teams suchen wir
ab September bis 23. Dezember eine Praktikantin/ einen
Praktikanten (insgesamt ca. 40 Stunden)

Dein Aufgabenbereich:
- Mitgestaltung der Programmierung
- Veranstaltungs- und Künstlerbetreuung (min. 5 Abende, jeweils 17.00-19.00)
- Mitarbeit bei Marketing und Pressearbeit (Website, Versand Newsletter, Erstellen von
Medienmitteilungen, Anfragen Zeitungen, Flyern und Plakatieren)
- Koordination Helfer
- Mithilfe bei Auf- und Abbau
Die Aufgaben können je nach Interesse und Kompetenzen angepasst oder erweitert werden.

Dein Profil:
- Begeisterung für Kleinkunst
- gute PC-Kenntnisse (wir arbeiten mit jimdo und mailchimp, Kenntnisse von Vorteil aber keine
Voraussetzung)
- selbständiges Arbeiten und Eigeninitiative

Wir bieten:
- einen Einblick in die Organisation eines kleinen Kulturprojektes
- die Möglichkeit zur Umsetzung von eigenen Ideen
- flexible Arbeitszeiten (hauptsächlich Homeoffice)
- bei Interesse Möglichkeit zur Weiterführung in den folgenden Jahren

Entlöhnung: brutto CHF 500.- für die gesamte Praktikumsdauer

Bei Fragen wende dich bitte an Madeleine (079 740 32 08)

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung bis am 31. Juli an info@kulturadventskalender.ch


Kulturadventskalender Baar
Madeleine Flury
Region Zentralschweiz

Eingetragen am 08.07.2018
wir suchen:

Schauspielerin Spielalter: 30-40.

Das www.stoertheater.ch sucht per sofort eine erfahrene, zufällig gerade unterbeschäftigte Komödiantin/Schauspielerin für die weibliche Hauptrolle in der neuen Produktion "Manche mögen's jung".
Spielalter: 30-40.
Proben: Mo, Mi, Fr abends in Kloten. Premiere: 7.9. 2018.
Tournee in der Deutschschweiz gemäss Tourneeplan: www.stoertheater/stoerplan/ (weitere Vorstellungen sind in Planung)
Genre: Schwank/Komödie
Abendgage.

Für weitere Infos bitte Mail an: info@stoertheater.ch (bitte vorher die Daten der Vorstellungen auf www.stoertheater/stoerplan/ prüfen, diese können nicht verschoben werden)



Zürich, Deutschschweiz

Eingetragen am 07.07.2018
wir bieten:

Thetarepädagogin

Ich bin auf der Suche nach Theaterprojekten in der Schweiz. Gerne möchte ich Schulen (Klassen), Theaterhäuser, Institutionen und Theatergruppen leiten und begleiten. Somit Kinder, Jugendliche und Erwachsene fördern und ihnen spielerisch Theater vermitteln. Bin ausgebildete Schauspielerin, angehende Theaterpädagogin, kreiere Eigenproduktionen mit dem Laborint Theater und habe vielseitige Erfahrungen im und ums Theater. Momentan in der Ausbildung zur Theaterpädagogin an der Theaterwerkstatt Heidelberg (DL). Habe diverse Workshops & Kurse geleitet und bin offen für ganzjährige Projekte oder auch Tages- und Wochenkurse. Ich freue mich!

www.schauspiel-ueberschlag.ch

Jeanine Ueberschlag


j.ueberschlag@gmx.ch

ganze Schweiz

Eingetragen am 06.07.2018
wir suchen:

Regieassistenz gesucht

Wir sind eine professionelle Theatergruppe aus Luzern. Für unsere nächste Produktion suchen wir eine/n Regieassisten/in. Die Proben finden im Zeitraum vom 9. - 27Juli und vom 10. bis 22. Oktober 2018 vorwiegend tagsüber im Raum Luzern statt. Premiere 23.10.2018 Südpol Luzern. Es ist nicht zwingend, dass du auf jeder Probe dabei sein musst. Es kann eine Spesenpauschale von:
max. CHF 1000.- bezahlt werden.

Mehr Infos zu der Theatergruppe Grenzgänger Luzern und der Produktion auf
www.grenzgaenger-luzern.com

Falls du Lust und Zeit hast melde dich per Mail mit kurzem Lebenslauf an

Bettina Glaus (Inszenierung)
labouche@gmx.ch


Zentralschweiz

Eingetragen am 05.07.2018
wir suchen:

Lust aufs Rampenlicht?

Wir sind eine kleine Theatergruppe aus Winterthur Seen. Zur Ergänzung unseres Ensembles suchen wir für die kommende Saison (Herbst 2018 - Frühling 2019) noch motivierte Schauspieler/innen.

Wir setzen keinerlei Vorkenntnisse voraus. Alles was du brauchst, sind etwas Herzblut, Teamgeist und Freude am Theater. Geprobt wird jeweils dienstags und donnerstags in Winterthur.

Interessiert? Dann melde dich via Homepage bei uns.
www.neubuehne-seen.ch


Region: Zürich/Winterthur und Umgebung

Eingetragen am 03.07.2018
wir bieten:

Rolle als Nachwuchs-Darstellerin!

Wir suchen die Nachwuchs-Darstellerin für eine Schweizer Fernsehserie mit nationaler Ausstrahlung.

Für einen Schweizer Fernsehsender realisieren wir eine Krimiserie mit nationaler Ausstrahlung.
Hierfür suchen wir ein Mädchen für eine tragende Nebenrolle!

ANFORDERUNGEN:

Aussehen: Caucasian/white, mit schweizerisch-ländlichem Aussehen und einem süssen, kindlichen Gesicht, bevorzugt blond.
Alter: 8 – 12 Jahre
Grösse: ca. 145 – 150 cm.
mit bündnerischem Dialekt !
_____________________________________________________________

DREHZEIT: im Spätsommer
DREHORT: in der Region

GAGE: Bezahlung je nach Schauspiel-Erfahrung
_____________________________________________________________


Wenn Du auf die oben beschriebene Rolle passt (oder Du ein Mädchen kennst, das den Anforderungen entspricht) und Lust hätte dabei zu sein, melde Dich bitte bis spätestens 5. Juli 2018 mit einem sauber fotografiertem Portrait- und Ganzkörperbild (scharf, ohne Filter und in gutem Licht), inkl. einer kurzen Videovorstellung und ggf. einem Schowreel falls vorhanden bei:

aurelia@castingtalents.tv

Bitte inkludiere im Mail folgende Angaben: Alter, Grösse, Besonderheiten, Tel. Nummer, Wohnort, CH-Dialekte, die Du sprichst und Deine Schauspiel-Erfahrungen.
Wir freuen uns auf Deine Einreichung!

Quelle: https://castingtalents.tv/de/casting-news/

www.castingtalent.tv

Bei Fragen, meldet Euch direkt unter: 079 861 13 40


Kontakt:
Aurélia Marine
079 861 13 40

aurelia@castingtalents.tv

Region: Bündnerland

Eingetragen am 03.07.2018

Laientheatergruppen im Kanton Zürich

Open Call: Laien Lab 18/19 am Miller`s

Habt ihr ein Theaterprojekt mit Premiere im Frühjahr 2019 in Planung? Seid ihr interessiert daran, euch mit anderen Theatergruppen aus dem Kanton Zürich auszutauschen? Möchtet ihr von Workshop-Inputs durch professionelle Theaterschaffende profitieren? Dann meldet euch!

Das Laien Lab lädt zum Experimentieren ein, ermutigt die teilnehmenden Gruppen dazu, Neues zu wagen, und öffnet unbekannte Denk- und Spielräume. Eure Gruppe bekommt individuelle Workshop-Inputs mit professionellen Theaterschaffenden, die ihr für euer Projekt nutzen könnt. Ihr bleibt in euren künstlerischen Entscheidungen autonom und produziert selbstständig.
An einem gemeinsamen Starttag lernen sich alle beteiligten Gruppen und Künstler_innen kennen. In der Mitte des Projekts findet der „Heimspieltag“ statt: Gemeinsam machen wir einen Ausflug von Gemeinde zu Gemeinde, wo sich die Gruppen gegenseitig ihre Probestände zeigen. Während der Fahrt von Ort zu Ort tauschen wir uns über das Gesehene und Erlebte aus. Als krönender Abschluss des Laien Labs werden alle entstandenen Theaterprojekte am Laien Lab Theaterfestival am Miller's gezeigt.

Das Laien Lab am Miller's ist ein einzigartiges Vernetzungsprojekt in der Theaterlandschaft des Kanton Zürichs. Wir geben dem Herzblut und Engagement, das in das Laien- und Amateurtheater fliesst, eine eigene Plattform. Wir schliessen den Kontakt zwischen der professionellen und nicht-professionellen Theaterszene, indem wir mit beiden Seiten eng zusammenarbeiten. Durch die Vernetzung mit anderen Theatergruppen und professionellen Theaterschaffenden trägt es zur Sichtbarkeit einer vielfältigen Laientheaterszene bei.


Bei Interesse und für weitere Details: Meldet euch bis zum 22. Juli 2018!
Kontakt: staeheli@millers.ch


Weiter Infos findet ihr auch unter:
http://millers-studio.ch/laien-lab/

Leitung Laien Lab am Miller's
Aline Stäheli und Dominik Baumann
staeheli@millers.ch
079 767 62 64


Eingetragen am 02.07.2018
wir suchen:

Lockere Filmgruppe gesucht!

Hi zusammen!
Mal im Voraus, ich bin weiblich, bald 20 und habe großes Interesse am Schauspielern. Allerdings gleich eine Karriere anzutreten ohne jegliche Erfahrung scheint mir etwas zu voreilig.
Und da ich weiss wie schwer es ist als "Laie" etwas zu finden ohne gleich sein ganzes Herzblut reinzustecken, dachte ich mir, dass ich einfach hier frage ob es junge Leute gibt die einfach Spaß dran haben sich zu treffen, zu Filmen, Regisseur zu spielen und ganz frei etwas zu kreiren was man am ende vielleicht sogar auf Youtube oder sonst irgendwo im Netz veröffentlichen könnte.
Natürlich bräuchte man auch eine Person mit viel Fantasie, die eine Geschichte oder sogar en kleines Drehbuch errichten würde. Eine Amateurfilmgroup sozusagen :)

Keine Erfahrungen oder Vorkenntnisse nötig, wie gesagt habe selber keine, einfach nur Freude am filmen, schreiben, schauspielern und natürlich auch am Kontakte knüpfen und Leute mit gleichen Interessen kennenlernen!


Würde mich sehr über Interessierte freuen, am besten aus der Umgebung SH oder TG, vielleicht auch noch ZH :)
Erreichen könnt ihr mich unter dieser eMail: marie.karst@gmx.ch

Eingetragen am 30.06.2018
wir suchen:

Theater4alle!

Du suchst eine einmalige Theatererfahrung und erfindest gemeinsam mit anderen ein Stück selbst. Von der Konzeption über die Dramaturgie bis zu Musik und Bühnenbild. Du gehst auf die Bühne - singend, sprechend, improvisierend, zusammen mit einer Band – Wir suchen Dich! – Bist Du interessiert? – Es sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich.

WIR BAUEN EINE GESELLSCHAFT - Ein szenisches Konzert
(Arbeitstitel)

Zusammenleben: nochmals von vorn. Und eins nach dem andern. Von Wenigen zu Vielen. Manchmal auch zu Vieles gleichzeitig: Dächer über die Köpfe, von einer Handvoll Beeren und Wurzeln zu einer Nahrungskette, Ordnung und Begehren für alle. Und wie schafft man Werte und Übereinkünfte? Wer hat das Sagen, wenn alle eine Stimme haben? – Töne, Rhythmen, bewegte Körper und Sprache sind die Bausteine und Elemente für ein Musiktheater vom experimentellen «Wir», vom mutig imaginierten «Gemeinsamen».

Proben im Gemeinschaftszentrum Riesbach, Seefeldstrasse 93, 8008 Zürich

Wöchentliche Proben ab Oktober 2018 - Februar 2019 sowie Mai 2019 - Juni 2019. Aufführungen sind geplant ab Ende August 2019.
(Änderungen vorbehalten)

Leitung und weitere Auskünfte:
Mats Spillmann (Musiker) 079 474 95 73 | Daniel Mouthon (Musiker) 079 687 56 03
Anmeldung bis 31. Juli 2018 über musiktheater@gmx.ch
www.matthiasspillmann.ch/de/bands/theater4alle


Zürich

Eingetragen am 27.06.2018
wir suchen:

Musikalische Laiendarsteller gesucht!

Das Theater Zumikon (Zürich) produziert das Musical „Die Schweizermacher“ nach dem erfolgreichsten Schweizer Film von Rolf Lyssy, welches im März 2019 in Zumikon zur Aufführung kommt.

Steckbrief zum Musical „Die Schweizermacher“:
- Buch und Regie: Paul Steinmann
- Musik und Liedtexte: Markus Schönholzer
- Probebeginn Ende September 2018
- Premiére am Freitag, 22. März 2019
- Derniére am Freitag, 5. April 2019
- Anzahl Aufführung: ca. 8x
- Probeort: Zumikon (Zürich)

Zur Ergänzung unseres Ensembles suchen wir für 2 Hauptrollen sing- und theaterbegeisterte Laien (Männer mit Bühnen- und Gesangserfahrung):

Alter für die durchgehenden Rollen:

- ca. zwischen 45 Jahre und 55 Jahre (Mann, Sprache: Schweizerdeutsch; Nationalität: "Schweizer")
- ca. zwischen 40 Jahre und 50 Jahre (Mann, Sprache: Deutsch; Nationalität: "Deutscher")


Nähere Infos unter:
Theater Zumikon, Handy 079 / 681 38 29

Eingetragen am 22.06.2018
Bookmark and Share