Kurse > Kurs "Theater kennt keine Grenzen"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 18.04.2016 bis 22.04.2016:
"Theater kennt keine Grenzen"

Beschrieb

In der integrativen Projektwoche ‚Theater kennt keine Grenzen’ werden sich Kinder mit Migrationserfahrung und einheimische Kinder zusammen mit kulturellen Fragen des alltäglichen Lebens auseinandersetzen. Wie esse ich? Wie schlafe ich? Wie feiere ich Feste? Und welche Werte sind mir heilig? Durch die Form des Theaters wird eine Auseinandersetzung mit fremden Welten, deren Lebensweisen und Werten, und dadurch auch mit eigenen Normvorstellungen, angestrebt. Im Zentrum der Arbeit stehen die Themenbereiche Fremdsein, sich Kennenlernen und eine persönliche Annäherung. Das mittels Improvisationsübungen entstandene theatralische Material wird schliesslich am Ende der Projektwoche zur Aufführung gebracht.


Kurs­ort

Berner Generationenhaus
Bahnhofsplatz 2
3001 Bern

Das Generationenhaus ist vom Bahnhof Bern aus zu Fuss in einer Minute erreichbar.

Datum

18.04.2016 bis 22.04.2016

Alters­angabe

von 9 bis 16 Jahre

Teil­nahme­bedin­gungen

Es sind keine Vorkenntnisse im Theater oder in deutscher Sprache nötig. Mitnehmen: Zvieri und Trainingskleider

Kurs­zeiten

ganztägig  

Leitung

(keine Angaben)

Veran­stalter

Junge Bühne Bern Bern | E-mail an Junge Bühne Bern senden

Kosten

60.- CHF (inklusive Mitagessen)

Kurs­anmeldung

Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

http://www.junge-buehne-bern.ch/jbb/index.php/mitmachen/theater-kennt-keine-grenzen

585 Besucher
Kurs Nr: 4060
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share