Kurse > Kurs "Von der Bewegung zur Szene"

Informationen über einen vergangenen Kurs vom 15.07.2013 bis 19.07.2013:
"Von der Bewegung zur Szene"

Beschrieb

Körperzeichen im Theater

Als „Körperzeichen im Theater“ können sämtliche Signale verstanden werden, die der Körper auf der Bühne aussendet. Dies betrifft neben der Körperhaltung auch die Körperspannung sowie die Dynamik und den Rhythmus einer Bewegungsfolge oder einer Handlung. Jede Bewegung hinterlässt im Raum eine Spur, die der Zuschauer und die Zuschauerin lesen. Konkrete Bewegungsformen, wie z.B. Gesten aus dem Alltag können in der Szene choreografisch für eine weitere inhaltliche Aussage genutzt werden. Abstrakte Formen von Bewegung bieten weitere Spielmöglichkeiten und führen uns zu anderen ästhetischen Lösungen in der szenischen Arbeit.

Neben einem Körper- und Tanztraining spielen wir mit Bewegung – alleine, zu zweit und in Gruppen, d.h. wir explorieren, improvisieren und gestalten Bewegung hin zu theatralen Geschichten.

Unter anderem werden wir mittels weiterer Medien wie Sprache, Bild, Musik eigenes Bewegungsmaterial finden, welches wir formen und für eine Szene nutzbar machen können.

Am Freitagnachmittag, 19.07.2013 kann eine Werkstatt-aufführung im kleinen Kreis (Freunde, Familie, Bekannte der Teilnehmenden) stattfinden.


Kurs­ort

Till-Theaterpädagogik
Albisriederstrasse 184 b
8047 Zürich

Datum

15.07.2013 bis 19.07.2013

Alters­angabe

von 22 bis 65 jährig

Kurs­zeiten

Mo-Fr: 09.00-17.30 Uhr
Die aufgeführten Kurszeiten beinhalten Kontaktstunden zusammen mit der Kursleitung und Selbststudium in der Kursgruppe ohne Kursleitung.  

Leitung

(keine Angaben)

Veran­stalter

PHSZ / Till-Theaterpädagogik Goldau | Email an PHSZ / Till-Theaterpädagogik senden

Kosten

CHF 980.-, zahlbar vor Kursbeginn

Kurs­anmeldung

Dieser Kurs ist abgelaufen. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Link

www.till.ch

409 Besucher
Kurs Nr: 2981
Kursausschreibung ändern & Bilder einfügen
Bookmark and Share